• Benz 200 PS Rennwagen „Blitzen-Benz“.

Benz 200 PS Rennwagen „Blitzen-Benz“.

Der „Blitzen-Benz“ ist 1909 der erste Wagen aus Europa, der schneller als 200 km/h fährt. Seine größten Erfolge feiert der mit einem gigantischen Vierzylindermotor ausgestattete Rekordwagen in Florida. 1911 rast sein Pilot Bob Burman mit 228 km/h über die Sandpiste von Daytona. Der “Blitzen-Benz” ist damit das schnellste Fahrzeug der Welt, schneller als jedes Flugzeug und jede Eisenbahn.

  • Zylinder 4
  • Hubraum 21504 cm³
  • Leistung 200 PS (147 kW)
  • bei Drehzahl 1600/min
  • Höchstgeschwindigkeit 228 km/h
Benz 200 PS Rennwagen „Blitzen-Benz“.