• Mercedes-Benz 300 SD.

Mercedes-Benz 300 SD.

Mit dem Typ 300 SD führt Mercedes-Benz 1978 den ersten Diesel-Pkw der Oberklasse ein. Der erstmals in einem Serien-Personenwagen eingesetzte Turbodieselmotor sorgt für das angemessene Leistungspotenzial. Gleichzeitig ist er sparsam genug, um den durchschnittlichen Verbrauch aller Mercedes-Benz Pkw in den USA zu senken und die strengen amerikanischen Vorschriften einhalten zu können.

  • Zylinder 5
  • Gesamthubraum 2998 cm³
  • Leistung 89 kW
  • Bei Drehzahl 4350/min
  • Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
  • Produktionszeitraum 1977-1980
  • Produzierte Stückzahl 28634
Mercedes-Benz 300 SD.