• Mercedes-Benz 300 SL Roadster.

Mercedes-Benz 300 SL Roadster.

1957 löst die Roadsterversion des 300 SL den legendären „Flügeltürer“ ab. Die vor allem von der amerikanischen Kundschaft ersehnte offene Ausführung mit regulären Türen wird durch einen überarbeiteten Gitterrohrrahmen mit niedrigeren Seitenstreben möglich. Die neu eingebaute Eingelenk-Pendelachse macht den Hochleistungssportwagen auch für weniger geübte Fahrer leicht beherrschbar.

  • Zylinder 6
  • Hubraum 2996 cm³
  • Leistung 215 PS (158 kW)
  • bei Drehzahl 5800/min
  • Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
  • Produktionszeitraum 1957-1963
  • Produzierte Stückzahl 1858
Mercedes-Benz 300 SL Roadster.