• Mercedes-Benz 508 D Kastenwagen.

Mercedes-Benz 508 D Kastenwagen.

Der 508 D ergänzt 1989 die Typenpalette der Mercedes-Benz Großtransporter. Die 1986 präsentierte Baureihe ist ganz auf die Bedürfnisse der Berufsfahrer abgestimmt: Sie verfügt über eine schallgeschützte Fahrerkabine, einen ergonomischen Fahrersitz und eine besonders übersichtliche Anordnung der Instrumente. Neben Kastenwagen sind auch Pritschenwagen, Kipper und Fahrgestelle für Sonderaufbauten lieferbar.

  • Zylinder 4
  • Hubraum 2299 cm³
  • Leistung 58 kW
  • bei Drehzahl 3800/min
  • Höchstgeschwindigkeit 93 km/h
  • Nutzlast 1830 kg
  • Produktionszeitraum 1989-1996
  • Produzierte Stückzahl 7393
Mercedes-Benz 508 D Kastenwagen.