• Mercedes-Benz 750-kg-Rennwagen W 125.

Mercedes-Benz 750-kg-Rennwagen W 125.

1937 kehrt Mercedes-Benz nach einer schwachen Vorjahressaison mit dem vollkommen neu entwickelten W 125 an die Spitze zurück. Der neue Silberpfeil gewinnt gleich sein erstes Rennen, den Großen Preis von Tripolis. Es folgen sechs weitere erste Plätze in zwölf Rennen und am Ende der Saison der zweite Europameister-Titel für Rudolf Caracciola.

  • Zylinder 8
  • Hubraum 5663 cm³
  • Leistung 592 PS (435 kW)
  • bei Drehzahl 5800/min
  • Höchstgeschwindigkeit 320 km/h