• Mercedes-Benz L 6500 Pritschenwagen.

Mercedes-Benz L 6500 Pritschenwagen.

1935 bringt Mercedes-Benz den Schwerlastwagen L 6500 auf den Markt, der im Werk Gaggenau produziert wird. Er ist mit einem leistungsstarken Sechszylinder-Dieselmotor ausgestattet und speziell auf die Anforderungen des Güterfernverkehrs ausgerichtet. Die dreiachsige Ausführung für zehn Tonnen Nutzlast wird als L 10000 angeboten.

  • Zylinder 6
  • Hubraum 12517 cm³
  • Leistung 150 PS (110 kW)
  • bei Drehzahl 1700/min
  • Höchstgeschwindigkeit 57 km/h
  • Nutzlast 6500 kg
  • Produktionszeitraum 1935-1940
  • Produzierte Stückzahl 2137
02-classic-museum-virtueller-rundgang-collection-mercedes-benz-pritschenwagen-2560x1800