Back
Back

Mercedes-Benz W 116 280 SE

Der Mercedes-Benz 280 SE wurde bei Mercedes-Benz Classic Service & Teile restauriert. Er hat eine seltene Farbkombination.   

Fahrzeugdetails
S-Klasse
280 SE
W 116
1973
11602412006367
3805
Collectors Edition
1972 - 1980
3
28.03.1973
110983-12-004209
No
Mercedes-Benz Museum GmbH
Technische Details
Limousine
185
2746 ccm
6
4
Servolenkung
Automatikgetriebe
4
Heckantrieb
Scheiben/Innenbelüftet
Scheiben/Innenbelüftet
Super
11,5 sec.
190 km/h
12,5 l
Individuelle Konfiguration
Ikonengold Metallic
Ikonengold Metallic
Nein
Nein
Ja
Nein
schwarz
Stoff
Nein
Nein
Nein
Nein
Nein
11/17
122848
Modell Historie
Eine völlig neu entwickelte Fahrzeuggeneration der Oberklasse wurde im September 1972 der Öffentlichkeit präsentiert. Die erstmals offiziell so genannte "Mercedes-Benz S-Klasse" - interne Bezeichnung W 116 - löste die Baureihe 108/109 ab und umfasste zunächst die Typen 280 S, 280 SE und 350 SE. Die verlängerte Version war ab April 1974 auch als 280 SEL erhältlich.Eine bemerkenswerte technische Neuerung, die in Serie erstmals bei den Limousinen der Baureihe 116 realisiert wurde, war die beim C 111 erprobte Doppelquerlenker-Vorderrad-Aufhängung mit Lenkrollradius 0 und Bremsnick-Abstützung; sie ermöglichte eine weitere Verbesserung der Fahreigenschaften. Die Hinterradaufhängung entsprach im wesentlichen der Konstruktion, die sich in den "Strich-Acht"-Typen mittlerweile seit Jahren bewährt hatte und außerdem im 350 SL verwendet wurde.

Sie interessieren sich für dieses Fahrzeug? Ich berate Sie gerne

Michael Henn

Tel. +49 176 309 212 75

E-Mail michael.henn@daimler.com