• Motor Klassik Award 2020: Doppelsieg für Mercedes-Benz.

Angesehener Motor Klassik Award.

Es ist eine überaus eindrucksvolle Zahl: Beim angesehenen Motor Klassik Award stimmen 2020 exakt 17.610 Leser des Fachmagazins ab. Seit vielen Jahren beteiligen sich immer mehr Oldtimerfreunde an dieser Wahl, gegenüber dem Jahr 2019 stieg die Zahl um fast genau 1.000 Leser. Die „Motor Klassik“ erscheint seit 1984. „Das Magazin hat eine treue und kompetente Leserschaft. Umso mehr freue ich mich darüber, wie gut Mercedes-Benz erneut beim Motor Klassik Award abschneidet“, sagt Christian Boucke, Leiter von Mercedes-Benz Classic. „Wir bedanken uns herzlich für die ersten Plätze für unseren Traumsportwagen 300 SL und die Mercedes-Benz Original-Ersatzteile.“

Motor Klassik Award.

Mercedes-Benz 300 SL (W 198).

Der „Gullwing“ setzt sich 2020 mit 29,4 Prozent der Leserstimmen in der Kategorie C „Klassische Sportwagen“ durch. Für die diesjährige Leserwahl hat das Magazin die Kategorien stark modifiziert. Anders als zuvor wird nicht mehr nach Jahrzehnten gewählt. Vielmehr reicht die Spanne der von der Zeitschrift vorgeschlagenen klassischen Sportwagen von 1927 bis 1966. Die Charakterisierung dieser Kategorie in „Motor Klassik“: „Herrlich: Mit diesen Sportwagen fährt immer auch ein Stück Motorsportgeschichte mit.“ 

Mercedes-Benz 300 SL „Gullwing“.

Ein Traum von einem Auto.

Die Ausdehnung der Wahlmöglichkeiten auf viele Jahrzehnte macht den Sieg des 300 SL noch wertvoller. „auto, motor und sport“ stuft ihn bereits 1955 mit diesen Worten ein: „Unter den Sportwagen unserer Zeit ist der Mercedes-Benz 300 SL der kultivierteste und der faszinierendste – ein Traum von einem Auto.“ Diese Einschätzung besteht unverändert bis heute. So wählt eine internationale Jury den Flügeltürer im Dezember 1999 zum „Sportwagen des Jahrhunderts“. Der Motor Klassik Award 2020 belegt eindrucksvoll, dass sich an seiner Spitzenposition auch zwei Jahrzehnte später nichts geändert hat.

Mercedes-Benz 300 SL „Gullwing“.

Mercedes-Benz Original-Ersatzteile.

Gleich der siebte Titel in Folge beim Motor Klassik Award ist der Sieg der Original-Ersatzteile. Insgesamt ist es bereits der zehnte Erfolg der Ersatzteile mit Stern bei dieser renommierten Leserwahl – mit 43,6 Prozent der Stimmen. Mehrfachnennungen waren in dieser Kategorie möglich. „Mercedes-Benz Classic fertigt Ersatzteile nach ursprünglicher Spezifikation für klassische Fahrzeuge der Marke nach, um eine Teileversorgung lange nach Serienauslauf sicherzustellen“, nennt Christian Boucke einen wesentlichen Vorteil der Original-Ersatzteile.

Mercedes-Benz Original-Ersatzteile.
Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Nach Redaktionsschluss, 19.08.2020, können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.