Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.
  • 1

    Mercedes-Benz 770 „Großer Mercedes“ Pullman-Limousine.

Mercedes-Benz 770 „Großer Mercedes“ Pullman-Limousine.

Die Chrysanthemen an den Türen verraten den Besitzer dieses Wagens: 1935 erhält ihn der japanische Kaiser Hirohito. Eine Besonderheit dieser Pullman-Limousine ist die von Mercedes-Benz schon früh entwickelte Sonderschutztechnik. Die Stahlpanzerung von Dach und Türen und die fingerdicke Verglasung von Seiten-, Heck- und Trennscheibe schützen die Insassen vor möglichen Angriffen.

  • Zylinder 8
  • Hubraum 7655 cm³
  • Leistung 150 PS (110 kW)
  • bei Drehzahl 2800/min
  • Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
  • Produktionszeitraum 1930-1938
  • Produzierte Stückzahl 117
Collection 4 des Mercedes-Benz Museums.