Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Daimler AG hat sich neu aufgestellt. Datenschutzrechtlich Verantwortlicher dieser Webseite ist ab dem 01.11.2019 Mercedes-Benz AG.

Datenschutzhinweise (Aktualisierung zum 01.11.2019)

Automobildesign und Markenführung.

Der „Rat für Formgebung“, eine vom Deutschen Bundestag initiierte Stiftung, führt den unabhängigen Wettbewerb „Automotive Brand Contest“ durch und zeichnet herausragendes Automobildesign und Markenführung aus. Gekürt werden die Preisträger in 21 Wettbewerbskategorien und vier Sonderkategorien.

Automotive Brand Contest 2016 – Mercedes-Benz „Vision Tokyo”: Concepts: „Winner”
Automotive Brand Contest – Mercedes-Benz Style Luxus-Motoryacht „ARROW460 – Granturismo”: Future, Mobility & Parts: „Winner”

Zwei Mal die Höchstnote.

Insgesamt zehn Auszeichnungen, darunter zwei Mal die Höchstnote, hat Mercedes-Benz Cars beim renommierten Design-Wettbewerb Automotive Brand Contest 2016 bekommen. Als „Brand Manager of the Year“ wurde Ola Källenius, Mitglied des Vorstands der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb, geehrt. Mit der höchsten Bewertung „Best of Best“ wurden das Interieur der E-Klasse und das Interieur des GLC Coupé prämiert. Diese Bewertung vergibt die Jury für herausragende Leistungen.

Mit der Pendelleuchte Ameluna und der Luxus-Motoryacht ARROW460 – Granturismo wurden auch zwei Produkte von Mercedes-Benz Style prämiert. Seit 2010 gestalten die Designer von Mercedes-Benz zusätzlich zum klassischen Automobildesign auch das Design für andere Produkte in Kooperation mit ausgewählten Partnern unter dem Label Mercedes-Benz Style. Die Produkte sind hot und cool zugleich.

Hot und cool zugleich.

Alle Gewinner von Mercedes-Benz Cars:

 

Ola Källenius: „Brand Manager of the Year“

Mercedes-Benz E-Klasse: Interieur: „Best of Best“

Mercedes-Benz GLC Coupé: Interieur: „Best of Best“

Mercedes-Benz E-Klasse: Exterieur: „Winner“

smart fortwo cabrio: Exterieur: „Winner“

smart fortwo cabrio: Interieur: „Winner“

 

Mercedes-Benz Concept IAA: Concepts: „Winner”

Mercedes-Benz Vision Tokyo: Concepts: „Winner”

Mercedes-Benz Style Pendelleuchte Ameluna: Future, Mobility & Parts: „Winner”

Mercedes-Benz Style Luxus-Motoryacht ARROW460 – Granturismo: Future, Mobility & Parts: „Winner”

Bildergalerie

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Nach Redaktionsschluss, 13.10.2016, können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

7 Angaben zu Stromverbrauch und Reichweite sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe der UN/ECE-Regelung Nr. 101 ermittelt. Die EG-Typgenehmigung und eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.