Wir verwenden Cookies. Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Schließen
  • Mercedes-Benz EQC
    1

    Laden und Services.

    Erfahren Sie mehr über die Welt der Elektromobilität.

    EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch kombiniert: 22,2 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km. Angaben vorläufig.⁵

Laden bei Mercedes-Benz: Innovativ, bequem und verlässlich.

Elektromobilität sollte einfach, schnell und bequem sein. Und vor allem: direkt verfügbar. Was es dafür braucht sind umfassende Lösungen, die intuitiven Zugang zur Ladeinfrastruktur bieten oder das Laden direkt nach Hause bringen.

Fragen und Antworten.

Elektromobilität ist die Mobilität der Zukunft – ein Schritt hin zu neuen Technologien und gleichzeitig ein Abschied vom Gewohnten. Dabei kommen viele Fragen auf. Einige haben wir deshalb hier für Sie beantwortet.

Wiederverkaufswert eines Elektrofahrzeuges: Wie sieht es mit dem Wiederverkaufswert meines elektrifizierten Fahrzeugs aus? Stichwort Batterie – drückt eine nachlassende Leistung den Wert so weit, dass sich die Anschaffung gar nicht erst lohnt?

Einen Mercedes-Benz zeichnet ein hoher Wiederverkaufswert aus. Dies ist auch bei den elektrifizierten Fahrzeugen der Fall. So sichert das Batteriezertifikat von Mercedes-Benz die Leistungsfähigkeit der Lithium-Ionen-HV-Batterie bei den vollelektrischen Fahrzeugen sowie den Plug-in-Hybriden. Dies wirkt sich positiv auf den Wiederverkaufswert aus.

Optionen des Batterierecyclings: Weniger Verbrauch und Emissionen heißt ja zunächst einmal: gut für die Umwelt. Wie aber sieht es mit dem Recycling der Batterie aus? Ich soll ja nicht einmal die Batterien meiner TV-Fernbedienung einfach so in den Müll werfen.

Im Forschungsprojekt „LiBRi“ (Lithium-Ionen Batterierecycling Initiative) hat Mercedes-Benz zusammen mit Lieferanten und Entsorgungspartnern innovative Recyclingkonzepte entwickelt, die eine hochwertige Wiedergewinnung der wertvollen Bauteile bzw. Inhaltsstoffe ermöglichen. Näheres zum Umweltzertifikat unter www.mercedes-benz.com, Stichwort „Life Cycle“.

Gesamt-Ökobilanz von Fahrzeugen: Gibt es so etwas wie eine Gesamt-Ökobilanz der Fahrzeuge? Ich bin unsicher, ob ich mit einem teil-/vollelektrischen Fahrzeug wirklich umweltfreundlicher unterwegs bin als z.B. mit einem Dieselfahrzeug.

Wie umweltfreundlich das Fahrzeug tatsächlich genutzt wird, hängt stark vom Fahrverhalten und auch vom Ladeverhalten des Kunden ab. Ein häufiges Laden nach kurzen Strecken (<30km) erhöht den Gesamtanteil, den der Kunde z. B. mit einem Plug-in-Hybrid tatsächlich zurücklegt. Ebenso ist es bedeutend, welchen Strom das Fahrzeug lädt, d. h. wird tatsächlich „grüner“ Strom geladen oder ein Energiemix.

Alle öffentlichen Ladestationen werden in der Regel mit Grünstrom versorgt und auch im privaten Haushalt ist ein Grünstromvertrag oft nur wenige Klicks entfernt.

Ladekabelverriegelung: Ich lade mein Fahrzeug auf einem Außenstellplatz. Wie kann ich sicherstellen, dass nachts niemand mein Auto aussteckt?

Die Mercedes-Benz Wallbox Home bietet ein fest verbundenes Ladekabel. Am Fahrzeug wird der Stecker verriegelt.

Total Costs of Ownership: Wie sehen, grob über den Daumen gepeilt, die Total Costs of Ownership der unterschiedlichen Antriebsvarianten bei vergleichbaren Modellen aus?

Wer sich ein Elektroauto kauft, kann mit deutlich niedrigeren Werkstattkosten für sein Fahrzeug rechnen als der Besitzer eines Benzin- oder Dieselfahrzeuges. Je nach Stromtarif sind auch die niedrigeren „Betankungskosten“ bei der Kaufentscheidung nicht zu vernachlässigen. In vielen Ländern kommen dazu noch Förderungsprogramme und Steuervergünstigungen oder der Wegfall von Einfahrtbeschränkungen und der City Maut.

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

1Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zum Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

5 Angaben zum Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.