Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Laden an öffentlichen Ladestationen.

Mit Mercedes me Charge haben Sie flächendeckenden Zugang zu öffentlichen Ladestationen.

Schnell und einfach.

Mit Mercedes me Charge erhalten Sie europaweit Zugang zu einer Vielzahl öffentlicher Ladestationen, die sich zum Beispiel in der Stadt, an Einkaufszentren, Hotels oder Raststätten befinden. Eine Smartphone-App zeigt die genaue Position, die aktuelle Verfügbarkeit und den Preis an der ausgewählten Ladestation an. Das im Fahrzeug installierte Navigationssystem wird ebenfalls mit diesen Daten versorgt und kann die Streckenführung entsprechend adaptieren. An der Ladesäule erfolgt die Authentifizierung über die Anzeige auf dem Media-Display, die Smartphone-App oder die RFID-Karte. Alles Weitere wird über Mercedes me Charge ganz automatisch geregelt. Eine Anmeldung, eine Abrechnung. Für viele öffentliche und alle IONITY Ladestationen.

Mercedes me Charge.

Erhalten Sie europaweit Zugang zu öffentlichen Ladestationen mit Mercedes me Charge.

Mode-3-Kabel

Kabel und Ladezeit.

Ladekabel für Wallbox und öffentliche Ladestationen (Mode-3-Kabel): Mit diesem Ladekabel finden Sie Anschluss an öffentliche Wechselstrom(AC)-Ladestationen und Wallboxen, bei denen das Ladekabel nicht fest angeschlossen ist. Die Mercedes-Benz Wallboxen Home und Advanced verfügen bereits über ein fest verbundenes Ladekabel.

Laden an IONITY Schnellladestationen.

Das Netzwerk IONITY bietet zuverlässige und leistungsstarke Ladestationen auf Langstrecken.

Was ist IONITY?

IONITY ist ein Joint Venture der Automobilhersteller BMW Group, Daimler AG, Ford Motor Company sowie des Volkswagen Konzerns. Es tritt an, um ein Netz zuverlässiger und leistungsstarker Ladestationen entlang der europäischen Hauptverkehrsachsen zu realisieren. Mit ihrer Leistung von bis zu 350 kW ermöglichen diese Stationen kürzeste Ladezeiten bei gleichzeitig komfortabler Nutzung. IONITY ermöglicht es, die Vorteile der Elektromobilität auf der Langstrecke zu genießen.

IONITY Schnellladestation.
Mercedes-Benz EQC beim Laden an einer IONITY Schnellladestation

Wie lade ich an einer IONITY Schnellladestation?

EQC Fahrer erhalten exklusiven Zugang zu dem High-Power-Charging-Netzwerk IONITY, das durch seine Schnellladestationen an den wichtigsten europäischen Fernstraßen entspannte Langstreckenfahrten ermöglicht. Eine Smartphone-App zeigt die genaue Position und die aktuelle Verfügbarkeit von Ladestationen sowie den Preis am Standort des Autos, entlang der Route oder am Ziel einer Fahrt an. Das im Fahrzeug installierte Navigationssystem wird ebenfalls mit diesen Daten versorgt und kann die Streckenführung entsprechend adaptieren. An der Ladesäule erfolgt die Authentifizierung über die Anzeige auf dem Media-Display, die Smartphone-App oder die RFID-Karte. Alles Weitere wird über Mercedes me Charge ganz automatisch geregelt. Eine Anmeldung, eine Abrechnung. Für viele öffentliche und alle IONITY Ladestationen.

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.