Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Daimler AG hat sich neu aufgestellt. Datenschutzrechtlich Verantwortlicher dieser Webseite ist ab dem 01.11.2019 Mercedes-Benz AG.

Datenschutzhinweise (Aktualisierung zum 01.11.2019)

Ein- und Ausstiegshilfen: Komfortabel und sicher.

Vorwiegend für Rollstuhlfahrer sowie Menschen mit Problemen und Einschränkungen im Hüft- und Beckenbereich sind die Ein- und Ausstiegshilfen ein echter Gewinn. Sie bewahren ein großes Stück Eigenständigkeit und steigern die Unabhängigkeit im Alltag.

Schwenk- und Drehsitz „Turny-Evo“.

Die Schwenk-, Senk- und Hebebewegungen der neuesten Generation des „Turny-Evo“ sind elektrisch betrieben und über eine Fernsteuerung regelbar. Die Endposition beim Absenken ist programmierbar. Der „Turny-Evo“ trägt CE- und E-Kennzeichnung, ist crashtestgeprüft und für eine Hebekapazität von bis zu 150 Kilogramm zugelassen.

Mercedes-Benz Fahrhilfen ab Werk: Einstiegshilfe Turny-Evo.
Mercedes-Benz Fahrhilfen ab Werk: Einstiegsschutz.

Einstiegsschutz.

Der Einstiegsschutz mit Doppelfunktion: Zum einen schützt er die Einstiegsleiste vor Beschädigungen und Kratzern, zum anderen sorgt er wirksam dafür, dass beim Ein- und Aussteigen die Kleidung des Fahrers nicht verschmutzt wird. Durch ein ausgeklügeltes Faltkonzept kann der Einstiegsschutz im Fußraum neben dem Schweller abgelegt werden und ist damit perfekt aufgeräumt.