• Digitale Dienste.

Sorgenfrei jedes Ziel erreichen.

Die Navigation mit Electric Intelligence bietet Ihnen unterwegs größtmögliche Planungssicherheit. Viele Informationen, wie schnelle und komfortable Routen, aktueller Ladezustand der Batterie, Wetterdaten sowie die Ladeinfrastruktur, werden miteinander vernetzt. Anschließend wird Ihnen eine komfortable und zeiteffiziente Route inklusive Ladestopps, falls erforderlich, vorgeschlagen. Die Navigation mit Electric Intelligence plant dabei neben herkömmlichen Ladestationen bevorzugt Schnellladestationen ein.

EQC 400 4MATIC:
Stromverbrauch kombiniert: 21,5–20,1 kWh/100 km;
CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km.⁶

Frontansicht des Mercedes-Benz EQC 400 4MATIC (N 293) auf der Straße
Auf YouTube abspielen
01:26

Weniger Verbrauch, mehr Reichweite.

Mit dem ECO Assistent fahren Sie neue Effizienz-Rekorde. Die ideale Unterstützung für vorausschauendes Fahren durch permanente Analyse des vorausfahrenden Fahrzeuges. Entsprechend gibt Ihnen der ECO Assistent einen optischen Hinweis wie beispielsweise „Fuß vom Fahrpedal“. So können Sie den Verbrauch minimieren und die Reichweite maximieren.

Heckansicht des Mercedes-Benz EQC 400 4MATIC (N 293) auf einer Landstraße
Auf YouTube abspielen
01:02

Remote & Navigationsdienste.

Mit der Mercedes me App haben Sie immer und überall alles im Blick. Prüfen Sie beispielsweise den Ladestatus, erhalten Sie Informationen zu Ladestationen und aktivieren Sie die Vorklimatisierung, damit Sie Ihr EQC vollgeladen und mit Wohlfühl-Temperatur willkommen heißt. So sind Sie jederzeit optimal informiert und können auch längere Fahrten viel entspannter angehen.

Ein Blick auf die Mercedes me App