Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.
IRONMAN-Athletinnen für Mercedes-Benz: Markenbotschafterin Anja Beranek und Kaisa Lehtonen, neues Mitglied im TEAM SPORT FOR GOOD, bereiten sich unterstützt von Mercedes-Benz Vans auf die IRONMAN-Saison 2016 vor.

IRONMAN-Athletinnen powered by Mercedes-Benz.

Gute Nachrichten für den Ausdauersport: Im Jahr 2016 werden von Mercedes-Benz auch Triathletinnen unterstützt. Darunter ist Anja Beranek, zweifache IRONMAN-Siegerin 2015, die als neue Markenbotschafterin ab sofort im kompakten Reisemobil Marco Polo bei Training und Wettkämpfen anzutreffen ist. „Der Marco Polo ist eine Quelle der Energie für mich. Im Kühlschrank bleiben meine Getränke und Snacks frisch, auf dem Gasherd koche ich mir einen wärmenden Kaffee und im gemütlichen Dachbett kann ich mir sogar einen Power-Nap gönnen“, freut sich Anja über ihren neuen Begleiter. Neben Anja Beranek repräsentieren auch die beiden Top-Triathletinnen Åsa Lundström und Kaisa Lehtonen ab sofort die Marke mit dem Stern.

Zurück an die Spitze.

Auch 2016 wird Vize-Europameister Sebastian Kienle von einer V-Klasse bei Trainings und Wettkämpfen begleitet. Er ist einer der erfolgreichsten Triathleten Deutschlands und erkämpfte sich 2014 den IRONMAN-Weltmeistertitel auf Hawaii. Bei der Europameisterschaft im letzten Jahr lief er als Zweitplatzierter hinter Jan Frodeno ins Ziel ein. Das Jahr 2016 ist für Kienle daher das „Jahr der Revanche“. Sein Ziel: die Rückkehr an die Spitze.

Sebastian Kienle, amtierender IRONMAN-Vize-Europameister, will sich mit Partner Mercedes-Benz zurück an die Spitze kämpfen.

Verstärkung für das TEAM SPORT FOR GOOD.

Auch in diesem Jahr wird das TEAM SPORT FOR GOOD im Rahmen des Triathlon-Engagements von Mercedes-Benz unterstützt. Im Namen der Laureus Sport for Good Stiftung sammelt das Team Gelder, die für die Förderung weltweiter sozialer Sportprojekte für Kinder und Jugendliche eingesetzt werden.

Die drei deutschen Triathlon-Profis Timo Bracht, Horst Reichel und Julian Beuchert gehörten bereits im Vorjahr zum Team und werden 2016 durch die Finnin Kaisa Lehtonen und den gebürtigen US-Amerikaner Darby Thomas verstärkt. Das TEAM SPORT FOR GOOD wird in dieser Saison zudem durch den Mercedes-AMG DTM-Piloten Daniel Juncadella aus Spanien sowie die deutsche DTM-Legende Manuel Reuter vertreten. Außerdem mit dabei ist Triathlet Mario Hentzel, der als Diabetespatient die „Gesundheits-Sportart Triathlon“ repräsentiert.

Mercedes-Benz unterstützt auch in diesem Jahr die IRONMAN European Tour mit V-Klasse Fahrzeugen.

Weiterhin ein starker Partner.

Bereits seit 2014 ist Mercedes-Benz Partner der IRONMAN European Tour. Wie in den vergangenen zwei Jahren stehen auch diesmal V-Klasse Fahrzeuge für den Support- und Shuttle-Service bei den Wettkämpfen bereit. Mercedes-Benz ist 2016 zudem auf zwölf IRONMAN-Veranstaltungen mit vielfältigen Kommunikations- und Aktivierungsmaßnahmen vertreten. Darunter auch die IRONMAN European Championship in Frankfurt, die am 3. Juli stattfindet und den Höhepunkt der europäischen Saison darstellt.

Mercedes-Benz Rennkalender:

22.05.2016 IRONMAN 70.3 St. Pölten

05.06.2016 IRONMAN France (Nizza)

05.06.2016 IRONMAN 70.3 Kraichgau,
presented by KraichgauEnergie

26.06.2016 IRONMAN Austria (Klagenfurt)

03.07.2016 IRONMAN Frankfurt

17.07.2016 IRONMAN UK (Bolton)

27.07.2016 IRONMAN Switzerland (Zürich)

14.08.2016 Sparkassen Finanzgruppe IRONMAN 70.3 Wiesbaden

20.08.2016 IRONMAN Sweden (Kalmar)

28.08.2016 IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun

11.09.2016 IRONMAN 70.3 Rügen

24.09.2016 Thomas Cook IRONMAN Mallorca (Alcúdia)

Bildergalerie

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

7 Angaben zu Stromverbrauch und Reichweite sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe der UN/ECE-Regelung Nr. 101 ermittelt. Die EG-Typgenehmigung und eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.