• Practice until perfection – Wir treiben autonomes Fahren voran.

Von der Vision zur Gegenwart.

Mercedes-Benz arbeitet kontinuierlich an Technologien, die uns dem autonomen Fahren näherbringen. Wir können heute schon erleben und erfahren, wie Intelligent Drive Assistenzsysteme uns das Fahren vereinfachen.

Das Forschungsfahrzeug F 015 von Mercedes-Benz parkt auf einem Parkhausdach vor dem Hintergrund einer Skyline bei Nacht.

Entlastung für den Fahrer.

Die Vorteile des automatisierten Fahrens liegen auf der Hand. Ausgestattet mit Assistenzsystemen wie der Car-to-X Kommunikation, PARKTRONIC oder DISTRONIC, bieten Mercedes-Benz Fahrzeuge zusätzlichen Fahrkomfort und erhöhte Sicherheit. Ob im Stau oder beim Parken: Beim automatisierten Einparken mit dem Aktiven Park-Assistenten mit PARKTRONIC muss man die Hände vom Steuer nehmen und sollte die Umwelt aktiv beobachten.

Die Innenansicht eines Mercedes-Benz Fahrzeuges mit Lenkrad und digitalen Anzeigen. Der automatisierte Parkvorgang mit dem Aktiven Park-Assistenten mit PARKTRONIC wird gestartet.

Vertrauen basiert auf Erfahrung und Wissen.

Von der Straße lernen.

Für uns als Erfinder des Automobils ist die Straße der Anfang von allem. Hier beginnt jedes unserer Fahrzeuge seine erste Fahrt in die Welt. Hier reifen unsere Innovationen, hier werden sie weiterentwickelt und optimiert. Wie jeder technologische Fortschritt der Automobilbranche wird auch das autonome Fahren essenziell durch die auf der Straße gesammelten Erfahrungen geprägt.

Ein Mercedes-Benz Oldtimer fährt auf einer nebligen Straße.

Videos.

Car-to-X Kommunikation – die neblige Straße.

Da heutzutage Fahrzeuge untereinander und mit der Verkehrsinfrastruktur vernetzt sind, können weit entfernte Situationen, die außerhalb Ihres Sichtbereichs liegen, früher erkannt werden. Lernen Sie die Entwicklung des Frühwarnsystems von Mercedes-Benz – die Car-to-X Kommunikation – kennen.

Aktiver Park-Assistent mit PARKTRONIC – die Parklücke.

Sehen Sie die Entstehung des von Mercedes-Benz entwickelten Aktiven Park-Assistenten PARKTRONIC, der das Einparken mühelos für Sie erledigt. Die seit über 130 Jahren auf der Straße in verschiedensten Verkehrssituationen gewonnene Erfahrung machte die Optimierung der Assistenzsysteme von Mercedes-Benz möglich. Practise until perfection – wir treiben autonomes Fahren voran.

Aktiver Abstands-Assistent DISTRONIC – der Stau.

Die Evolution des Aktiven Abstands-Assistenten DISTRONIC: Treten der Pedale im Stau gehört seit der Einführung dieses Assistenzsystems von Mercedes-Benz der Vergangenheit an. Die seit über 130 Jahren auf der Straße in verschiedensten Verkehrssituationen gewonnene Erfahrung machte die Optimierung der Assistenzsysteme von Mercedes-Benz möglich. Practise until perfection – wir treiben autonomes Fahren voran.

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Nach Redaktionsschluss, 23.08.2020, können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.