Ein Architektenhaus mit Garage, deren Tor sich gerade öffnet. Eine junge Frau steht davor.

Fahrzeuge von Mercedes-Benz liegen bestens im Wind: Das Design und die Silhouette sorgen für optimale Aerodynamik – das wirkt sich positiv auf die Reichweite aus. Deswegen erreicht der vollelektrische EQE im Windkanal einen extrem geringen Luftwiderstand. Dabei helfen auch Mercedes-Benz Türgriffe, die sich beim Losfahren nahtlos in die Tür einfügen. Niedriger sind nur noch die lokalen Emissionen unserer Elektroautos: null.

*Reichweitenangabe nach WLTP-Verfahren. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt.

Ein Architektenhaus mit Garage, deren Tor sich gerade öffnet.

EQE 350+: WLTP: Stromverbrauch kombiniert: 18,6‒15,9 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km.¹

1 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.