• Mercedes-Benz 500 SLC Rallyewagen.

Mercedes-Benz 500 SLC Rallyewagen.

Mit diesem Mercedes-Benz 500 SLC Rallyewagen gewinnen die Piloten Björn Waldegaard und Hans Thorszelius im Dezember 1980 die strapaziöse, 5.336 Kilometer lange Bandama-Rallye an der Elfenbeinküste. Zweite werden ihre Teamkollegen Jorge Recalde und Nestor Straimel. Mit dem Doppelsieg verabschiedet sich Mercedes-Benz aus dem Rallye-Sport.

  • Zylinder V8
  • Hubraum 4973 cm³
  • Leistung 224 kW
  • bei Drehzahl 5550/min
  • Höchstgeschwindigkeit 230 km/h