Sänger auf der Bühne des Mercedes-Benz Museums.
Ein Sommer mit Konzerten, Clubabenden, Comedy, Theater und vielem mehr.

Stadtkultur 2023.

Die Stadtkultur ist im nächsten Jahr wieder zu Gast am Mercedes-Benz Museum. Die Veranstaltungsreihe bietet Kulturschaffenden die Möglichkeit, Ihre Veranstaltungsformate in einer einzigartigen Location auszurichten.

Weitere Infos folgen in Kürze.

Rückblick: Livekonzerte, Comedy und vieles mehr.

Unter anderem veranstalteten Chimperator Live, Stutt:Ard und das Kulturzentrum Merlin Livekonzerte. Mittelaltermusik kam von der Band Faun, Alternative Rock und Metal von der Ulmer Band Die Happy. Angesagte Stuttgarter Clubs wie Climax Institutes, Freund + Kupferstecher oder die Bar Rakete des Theaters Rampe und weitere legten elektronische Musik, Hip-Hop, Indie und Schlager auf.

Die Staatsoper Stuttgart veranstaltete ihre beliebten Sitzkissenkonzerte für Kinder und diverse klassische Formate für Erwachsene. Das Improvisationstheater Kanonenfutter und die Bühne Rosenau waren mit Poetry-Slams zu Gast.

Das Mercedes-Benz Museum bei Nacht.

Resonanz zu „Stadtkultur“.

In Zeiten der Pandemie bot uns Kulturschaffenden das Mercedes-Benz Museum eine außergewöhnliche Möglichkeit, in einer wunderbaren Location coronakonform tolle Open-Air-Events auf die Beine zu stellen – danke dafür!

Marius Lehnert, Discotronic

Die tolle Location war der Funkenflug für die Idee, den Kanonenfutter Impro-Sommer zu starten: Open Air und eine große Bühne, die auch familiär wirken kann. Bei der Idee, nächstes Jahr wieder dabei zu sein, glitzern uns schon die Augen.

Improtheater Kanonenfutter

Oh, the experience was awesome. Crew and sound was perfect and very accommodating. I wish more venues and production teams were this organized and professional. Would love to work with them again.

Dane Drewis, Sänger

Für uns als Club war das Open Air am Mercedes Benz Museum im Sommer die einzige Möglichkeit, trotz Pandemie zusammen mit unseren Resident-DJs und unseren Gästen den Freund & Kupferstecher-Spirit nach über einem Jahr wieder aufleben zu lassen – zumindest für einen Abend. Für diese Option sind wir sehr dankbar.

Felix Klenk, Geschäftsführer Freund & Kupferstecher

Die Möglichkeit, pandemiegerecht Open-Air-Termine zu spielen mit einer kompletten Infrastruktur vor Ort, war für uns als Veranstalter eine tolle Möglichkeit. Die ermöglichte uns überhaupt für Künstler Auftrittsmöglichkeiten zu schaffen und auch unsererseits wieder Kultur zu schaffen.

Stefan Buck, SBEntertainment GmbH & Co.KG

Für Panopticum war die Möglichkeit, eine Veranstaltung in der Open Air Bühne durchzuführen, eine tolle Chance, innerhalb der geltenden Corona-Maßnahmen aktiv zu sein und Künstler*innen eine Plattform zu bieten. Die Zusammenarbeit war eine Bereicherung und hat Spaß gemacht!

Juliane Blanck, Panopticum e.V.

Partner der Stadtkultur.

Hitradio antenne 1.

Hitradio antenne 1 gehört mit mehr als 1,2 Millionen Hörern pro Tag* zu den größten privaten Radiostationen in Baden-Württemberg.

Der Sender hat seinen Sitz in der Landeshauptstadt Stuttgart und beschäftigt rund 70 Mitarbeiter.

Als Stimme der Region trägt Hitradio antenne 1 täglich nach außen, was die Menschen in Baden-Württemberg bewegt – immer auf den Punkt und fünf Minuten früher.

*Quelle: ma 2020 Audio II (Mo-Fr)

Logo des Radiosenders Antenne 1.