Back
Back

Die Drohnen des Start-ups [link url=http://skyx.com/ target=_blank] SkyX[/link] sollen schon bald Öl-Pipelines und Gasleitungen autonom untersuchen können. Sie starten von dezentralen Stationen aus, fliegen weit über 100 km/h und kehren eigenständig zu ihrer Base zum Wiederaufladen zurück. Die Drohne samt Landeplatz kommt als [link url=http://www.timesofisrael.com/israeli-ex-fighter-pilot-creates-drone-for-oil-rigs/ target=_blank] Leasing-Modell[/link] – inklusive Services wie Flottenmanagement und Datenanalyse – auf den Markt.