Back
Back

Unter der Führung des [link url=https://www.oxbotica.ai/ target=_blank] Start-ups Oxbotica[/link] soll über 30 Monate hinweg eine autonome Flotte zwischen London und Oxford verkehren. 2019 beginnt das Projekt mit dem Namen DRIVEN. Als eines der bisher größten AV-Projekte des Landes vereint es Forschungslabore, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Oxbotica entwickelt Algorithmen, die die Fahrzeuge fahrerlos funktionieren lassen.