Back
Back

[link url=https://www.autoliv.com target=_blank]Autoliv[/link] schließt sich dem LiDAR-Tier-1-Programm [link url=http://velodynelidar.com target=_blank]Velodyne[/link] an, um einen neuen Sensor zu entwickeln. Dabei verwendet es Velodynes 3D-Echtzeit-Wahrnehmungssystem, welches bereits in 25 verschiedenen Projekten selbstfahrender Autos auf der ganzen Welt zum Einsatz kommt. Das neue LiDAR-Gerät soll vor allem von autonomen Taxis oder Shuttle-Bussen genutzt werden.