Back
Back

Die PSA-Gruppe hat diese Woche beschlossen, zusammen mit dem Start-up AImotive an autonomen Fahrzeugen zu arbeiten. AImotive bietet neben den entsprechenden Algorithmen einen für künstliche neuronale Netze ausgelegten Chip an. Zu guter Letzt kann die PSA-Gruppe auch AImotives Simulationssoftware für das Training fahrerloser Autos nutzen.