Back
Back

Am MIT wurde ein Algorithmus entwickelt, der 3D-Filme so umwandelt, dass man sie auch ohne Brille in drei Dimensionen genießen kann. Vorher muss ein herkömmlicher Bildschirm mit einer speziellen Folie überzogen werden, um den Effekt zu erzeugen – 2D-Filme können aber auch weiterhin ohne Probleme angeschaut werden. Im Auto könnte diese Technologie zu atemberaubenden Interface-Designs führen.