Back
Back

Der amerikanische Netzanbieter AT&T und der australische Betreiber Telstra haben den Betrieb ihrer 2G Funknetzwerke eingestellt. Die frei gewordenen Kapazitäten sollen für moderne Funktechniken wie LTE verwendet werden. Ein Trend, der für den Ausbau des Internet of Things relevant ist und alte Hardware wie z. B. das erste iPhone unbrauchbar macht.