Back
Back

Konica Minolta bringt die dritte Dimension auf die Windschutzscheibe. Waren Augmented-Reality-Einblendungen auf der Windschutzscheibe bisher nur in 2D möglich, wird nun das erste 3D-System vorgestellt. Damit sind die angezeigten Informationen besser mit der Fahrsituation abgestimmt und ermöglichen erweiterte Anwendungsmöglichkeiten.