Back
Back

Googles AR-/VR-Chef hat große Pläne: Wie Clay Bavor im Podcast erläutert, soll neben der unermüdlichen Verbesserung der Hardware eine zentimetergenaue Navigation durch Innenräume mit dem Projekt „Visual Positioning Systems“ möglich werden. Langfristig will Google klassische Eingabegeräte wie die Tastatur durch interaktive Umgebungen ersetzen.