Back
Back

Tinder ist mehr als nur eine Dating-App. Es ist ein Entscheidungsprinzip – hot or not, ja oder nein, wisch oder weg. Das Matching geschieht in Sekundenschnelle. Mittlerweile verbessern KIs die Präzision und Effizienz des Matchings immens. Könnten diese Algorithmen nicht auch die Zielgenauigkeit von Produktwerbung verbessern?