Back
Back

Forscher des MIT und der BYU haben eine neue Hologrammtechnologie entdeckt, die Licht in die Luft “druckt”. Kleine Partikel werden durch Laser kontrolliert und beleuchtet, sodass echte 3D-Bilder entstehen. Noch schweben die kleinen Gebilde über Fingerspitzen – doch bald schon über Armaturen?