Back
Back

Der Auto-Gigant Tata stellt mit dem “RACEMO” das erste vernetzte indische Auto vor. Mit drei Bildschirmen auf dem Armaturenbrett ist es ein echtes “digitally native car”. In Zusammenarbeit mit Microsoft und dessen Cloud Computing Services ist der Wagen zur blitzschnellen Analyse der Fahrweise und seiner Umgebung fähig. Eine digitale Version des Wagens steht jetzt zur Probefahrt zur Verfügung, und zwar im Videospiel [link url=https://forzamotorsport.net/en-us/ target=_blank] Forza Motorsport[/link].