Back
Back

Das Start-up Near Earth Autonomy, ein Spin-off der Carnegie Mellon Universität, entwickelt Soft- und Hardware für das vernetzte Flugzeug. Ähnlich wie für das Automobil ist die Erstellung digitaler Karten hier eine Schlüsseltechnologie, die auf diesem Feld um ein Landezonen-Management sowie die Autonomisierung der Start- und Landemanöver ergänzt wird. Near Earth Autonomy arbeitet ab sofort mit Boeing zusammen.