Back
Back

2013 wurde es gegründet, 2015 an zwei Investoren verkauft und letztes Jahr von der PSA-Gruppe übernommen. Das Unternehmen heißt nun Free2Move und bietet eine Plattform verschiedener Car-Sharing-Dienste – auch car2go – an. Nun sollen auch Leasing- und Langzeitmieten mit in das Programm aufgenommen werden. Der Gründer des Start-ups verrät die Pläne im [link url=https://www.youtube.com/watch?v=OYoJTH--NOU target=_blank] Interview[/link].