An der [link url=http://www.rice.edu target=_blank]Rice University[/link]werden Lithiumbatterien bis an die Grenze des physikalisch Möglichen gebracht. Die Konstruktion der Anode aus Graphen- und Carbonröhren im Nano-Bereich verzehnfachte ihre Performance und liegt damit nahe am theoretischen Limit. Allein die Kathode des Prototyps beschränkte die Batterie auf “nur” eine Verdreifachung ihrer Kapazität.