Back
Back

An der [link url=http://www.vanderbilt.edu target=_blank]Universität Vanderbilt[/link] wurde eine nur wenige Atome dicke Folie entwickelt, die auch aus geringsten Bewegungen Energie gewinnt. Auf der Haut getragen, bietet selbst das Stehen oder Sitzen genügend Erschütterungen, um Strom zu erzeugen. Die Sensitivität der Nanofolie liegt damit zehnmal höher als bei bisherigen piezoelektrischen Materialien.