Back
Back

Batterien sind schwer – für Satelliten ein Problem. Ein Kilogramm in den Weltraum zu schießen, kostet heute rund 90.000 Euro. Jedes Gramm zählt. Die Universität Saarland hat sich dessen angenommen und eine optimierte Batterienutzung für Nano-Satelliten entwickelt, die ihre Effektivität um ein Fünffaches steigen lässt. Die Forscher wollen dieses Modell nun für Elektroautos anpassen.