Back
Back

Die “Big Five” des Internets – Facebook, Apple, Microsoft, Google und Amazon – investieren fleißig in Start-ups. Doch wie viele Einhörner tummeln sich in ihren Portfolios? [link url=https://www.cbinsights.com/ target=_blank] CB Insights [/link] ist dieser Frage nachgegangen und hat Google als eindeutigen Gewinner ausgemacht: 25 der fabelhaften Unicorn-Start-ups werden alleine vom Suchmaschinen-Giganten finanziell unterstützt. Primus Apple hat die wenigsten – nämlich null.