Ford hat Studenten der Designschule [link url=https://www.ravensbourne.ac.uk target=_blank]Ravensbourne[/link] gebeten, die Zukunft eines autonomen Fiesta zu entwickeln. Heraus kamen drei ideenreiche, aber grundlegend verschiedene [link url=https://www.ravensbourne.ac.uk/news/2017/05/ravensbourne-partners-with-ford-to-challenge-the-designers-of-the-future-to-imagine-the-cars-of-tomorrow/ target=_blank]Konzepte[/link]. Der “Dies Nox” etwa integriert eine Spielekonsole, der “Iris” bietet rollbare Sitze und hängende Kopfstützen, und der “Nomad” wiederum sorgt sich um das Wohl der Mitfahrer per Health-Tracking.