Back
Back

Turo hat Croove erworben – beide Start-ups bieten eine Peer-to-Peer-Autovermietung an. Während Turo vor allem in Amerika beliebt ist, war Croove bislang nur auf dem deutschen Markt aktiv. Die Übernahme erfolgte im Rahmen einer Finanzierungsrunde, deren Hauptinvestor Daimler ist. Damit erweitert der Konzern, der erst kürzlich in das Ridesharing-Start-up Via investierte, sein Portfolio an verschiedensten Mobilitätsdiensten.