Back
Back

Der IT-Investment- und Mobilnetz-Riese Softbank wird als Teil einer Investorengruppe rund 1,5 Mrd. US-Dollar in den E-Hailing-Anbieter Grab Taxi pumpen. Der App-basierte Dienst führt verfügbare Taxis und Pendler zusammen. Grab gilt in den aufstrebenden Metropolen Asiens mittlerweile als Marktführer mit über 700.000 Fahrern. Naht das Ende von Uber auf dem Kontinent?