Back
Back

Steckt hinter dem Carsharing-Start-up [link url=http://www.hoppygo.de/ target=_blank] HoppyGo [/link] aus München der tschechische Autobauer Škoda? Das will NGIN Mobility zusammen mit der Gründerszene herausgefunden haben. An dem Start-up ist mehrheitlich das Unternehmen [link url=https://creativedock.com/ target=_blank] Creative Dock[/link] beteiligt, welches in Partnerschaft mit Škoda bereits an anderen [link url=https://skodaautodigilab.com/ target=_blank] innovativen Mobilitätskonzepten[/link] arbeitet.