Back
Back

Tesla möchte die individuellen Einstellungen des Fahrers, wie zum Beispiel die aktuelle Position der Sitze oder Spiegel, als Profile in der Cloud speichern. Jeder beliebige Tesla auf der Welt könnte sich so auf Abruf den individuellen Vorlieben eines jeden Fahrers anpassen. Ein erster Schritt in Richtung der globalen Ride-Sharing-Plattform “Tesla Network”?