Back
Back

Das hochauflösende Radar des Start-ups [link url=http://www.arberobotics.com/product/ target=_blank] Arberobotics[/link] will das erste mit Echtzeit-Mapping sein. 50-mal pro Sekunde wird das Bild aktualisiert. Mit einem 360°-Blick kann es Hindernisse bei jedem Wetter erkennen. Im Radius von bis zu 300 Metern werden Objekte identifiziert, um schließlich sofort in die 3D-Karte integriert zu werden. Fahren war nie sicherer.