Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Daimler AG hat sich neu aufgestellt. Datenschutzrechtlich Verantwortlicher dieser Webseite ist ab dem 01.11.2019 Mercedes-Benz AG.

Datenschutzhinweise (Aktualisierung zum 01.11.2019)

  • 1

    Mercedes-Benz auf dem Festival Hyères 2019.

Mercedes-Benz Fashion bereit für #HYÈRES34.

Am 25. April hat die historische Villa Noailles wieder ihre Türen für das 34. internationale Festival für Mode, Fotografie und Mode-Accessoires in Hyères geöffnet. Mercedes-Benz gehört zu den Sponsoren und war mit internationalen Kreativen wie Maria Bernad und Fotografin Portia Mae vor Ort, um das Festival medial festzuhalten. Im von Mercedes-Benz gesponserten Showroom konnten die Favoriten für den Festival-Contest ihre Werke ausstellen.

Mercedes-Benz Fashion auf dem Festival Hyères 2019: Influencerin Maria Bernad entdeckt die Gärten der Villa Noailles.
Festival Hyères 2019: Mercedes-Benz ist offizieller Sponsor des Showrooms für die Designer auf der Shortlist.

Die Geschichte der Villa Noailles.

Seit 1986 ist der Kunst-Hub Villa Noailles das Zuhause des Festivals. Jedes Jahr verwandeln sich die Räume der Villa gänzlich und werden mit viel Liebe zum Detail transformiert. Künstlerische Talente aus aller Welt bekommen hier Raum, ihre Werke auszustellen und ihr Talent zu demonstrieren. Ebenfalls jedes Jahr unterstützt Mercedes-Benz Talente mit dem Sponsoring von zwei ganz speziellen Showrooms: „The Shortlisted presented by Mercedes-Benz“, in dem die 10 Finalisten des aktuellen Contests ihre Werke präsentieren, und „The Formers presented by Mercedes-Benz“, in dem die 10 Finalisten des vergangenen Jahres nochmals ausstellen.

Der Grand Prix du Jury Première Vision.

Der Preis für das größte Talent wurde am Abend des letzten Tages, dem 28. April, in der Fashion-Show-Location „Hangar de la Mouture, Hyères“ verliehen.

Der Gewinner des „Grand Prix du Jury Première Vision“ in diesem Jahr ist Christoph Rumpf aka The Glass Punk, der als Teil seines Preises einen Platz im „Mercedes-Benz Fashion Talents“-Programm erhält und am 01. Juli auf der MBFW Berlin seine Kollektion präsentiert.

Mercedes-Benz Fashion auf dem Festival Hyères 2019: The Glass Punk benutzt alte Kronleuchter und Teppiche für seine Kollektion.
Mercedes-Benz Fashion auf dem Festival Hyères 2019: Grand-Prix-Gewinner Christoph Rumpf kreiert exklusive Designs aus Flohmarkt-Textilien.

Ausnahmetalent: The Glass Punk.

Christoph Rumpf stammt aus der Steiermark in Österreich und absolvierte Praktika bei Koryphäen wie Craig Green. Dieses Jahr gewann er den begehrten Preis mit einer Kollektion aus dekonstruierten und recycelten Textilien.

Mit einem nachhaltigen Ansatz in allem, was er tut, will Rumpf nun auch sein eigenes Studio eröffnen. Mercedes-Benz freut sich sehr, Christoph in der „Mercedes-Benz Fashion Talents“-Familie zu begrüßen.

Kreative Köpfe aus ganz Europa.

Mercedes-Benz wurde während des Festival Hyères von kreativen Köpfen begleitet. Dieses Jahr durften wir mit der spanischen Stylistin und Designerin Maria Bernad die neuen Kreationen des Festivals entdecken, die von Mode-Fotografie-Profi Portia Mae abgelichtet wurde.

Alle Bilder und Beiträge sind auf dem Instagram-Kanal @MercedesBenzFashion zu finden.

Mercedes-Benz Fashion auf dem Festival Hyères 2019: Mit dem CLS Coupé (C 257) durch Hyères.
Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Nach Redaktionsschluss, 17.05.2019, können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

7 Angaben zu Stromverbrauch und Reichweite sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe der UN/ECE-Regelung Nr. 101 ermittelt. Die EG-Typgenehmigung und eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.