• Mercedes-Benz unterstützt Talente aus Ghana.

Die Mercedes-Benz Fashion Week Accra.

Nachdem der geplante Relaunch der MBFW Accra in diesem Jahr nicht stattfinden konnte und auf das Jahr 2021 verschoben wurde, arbeitete Mercedes-Benz mit lokalen Kreativen an einer eindrucksvollen Bilderserie, die den Betrachter mit auf die lebhaften Straßen Accras nimmt. Die Fotografien zeigen die Fashion-Kollektionen der fünf vielversprechendsten Talente aus Ghanas Hauptstadt, fotografiert von Carlos Idun-Tawiah.

Mercedes-Benz wollte die farbenfrohe Modeszene Ghanas mit ihrer Fülle an lebhaften Textilien und Einflüssen sowie die unterschiedlichen Stadtteile, von modern bis traditionell, einfangen.

Designs von Hassan Alfaziz Iddrisus gleichnamigem Label Hazza. Fotografiert an Accras Jugendlichen von Carlos Idun-Tawiah.

Die Geschichten der Fashion-Communitys.

Carlos Idun-Tawiahs unvergängliche Modefotografie hält die Arbeiten von Larry Jay, Steve French, Hazza, Atto Tetteh und Chloe Assam fest. Jeder Designer hat seinen eigenen Ansatz und erzählt seine eigene Geschichte, wie die generationsübergreifende Zusammenarbeit sein kreatives Schaffen beeinflusst hat.

Womenswear-Designerin Chloe Assam verbindet ghanaische Symbolik mit Technologie, indem sie QR-Codes in ihre Kleidungsstücke einarbeitet, die deren Geschichte erzählen. Aus ihrer Faszination für matriarchalische Figuren aus der Ashanti-Region heraus fotografierte sie ihre Kollektion an ihren Tanten und ihrer Großmutter.

Chloe Assams Entwürfe, fotografiert an ihren Tanten und ihrer Großmutter. Fotografiert von Carlos Idun-Tawiah.

Einen internationalen Diskurs starten.

Unisex-Designer Larry Jay hingegen, der 2017 sein gleichnamiges Label gründete und seine Inspiration in allem findet – von der Natur, der afrikanischen Kultur bis hin zu Kunst –, blickt auf die Generation der 1970er-Jahre, insbesondere auf seine Eltern, die er als Models für seine Kollektion einsetzte.

Sein Kollege, Unisex-Designer Atto Tetteh, wurde von den Menschen in seinem Kreativteam beeinflusst. Mit seinen Designs führt er die Mission fort, afrikanische Muster beim jüngeren Publikum zu neuer Popularität zu verhelfen. Atto Tetteh fotografierte die Kollektion an seinem ihn inspirierenden Kollektiv.

Larry Jays Eltern, die für seine Kollektion modeln. Fotografiert von Carlos Idun-Tawiah.

Eine Leidenschaft für lokale Geschichten.

Hassan Alfaziz Iddrisu von Hazza, der innovative Sportbekleidung mit traditionellen Produktionsmethoden entwirft, porträtierte sein Erbe und die afrikanische Kultur in modernen Designs, die an Accras Jugendlichen fotografiert wurden.

Steve French arbeitet mit alten Traditionen, um neue künstlerische Ausdrucksformen zu schaffen. Weibliche Formen und abstrakte Muster sowie verwebte Elemente aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft reflektieren die Perspektiven verschiedener Generationen in seinen Designs.

Folgen Sie @MercedesBenz, um mehr über unsere Kooperationen und Engagements zu erfahren.

Die Inspirationen von Steve French spiegeln die Perspektiven mehrerer Generationen wider. Fotografiert von Carlos Idun-Tawiah.
Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Nach Redaktionsschluss, 15.03.2021, können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

8 Alle technischen Angaben sind vorläufig und wurden intern nach Maßgabe der jeweils anwendbaren Zertifizierungsmethode ermittelt. Es liegen bislang weder bestätigte Werte vom TÜV noch eine EG-Typgenehmigung noch eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.