• Roadtrip durch den Westen der USA.

Roadtrip durch den Westen der USA.

Grand Canyon, Monument Valley, Bryce Canyon, Yellowstone – Namen, die unvergessliche Eindrücke versprechen. Der Westen der USA bietet eine Fülle an grandiosen Landschaften und Gesteinsformationen. Der Roadtrip beginnt bei den Jumbo Rocks im Joshua Tree National Park in Kalifornien. Von dort geht es durch die Wüste zu einem der größten Naturwunder auf der Erde und einem Symbol des Wilden Westens: zum Grand Canyon. In den letzten sechs Millionen Jahren formte der Colorado River die Schlucht und enthüllte eine Abfolge von Gesteinsschichten, die einen Blick in Millionen Jahre Erdgeschichte erlauben. Knapp 550 Kilometer flussaufwärts bildet der Fluss den sogenannten Horseshoe Bend. An kaum einer anderen Stelle lässt sich der Colorado River so bildgewaltig fotografieren. Nächster Stopp ist Tropic und der Bryce Canyon. Im Gegensatz zum Grand Canyon wurde Bryce nicht durch einen Fluss, sondern durch unzählige Frost-Tau-Zyklen geformt. Wind, Wasser und Eis schufen die einzigartigen geologischen Strukturen der säulenartigen Felsnadeln und Steintürme. Anschließend führt die Reise gen Osten durch das Monument Valley. Die weltberühmten monolithischen Sandsteingebilde in der Form von Tafelbergen, Zinnen, Plateaus und Felsbögen erheben sich bis zu 300 Meter hoch. Die folgende Etappe führt quer durch Colorado in den Rocky Mountain National Park in der Nähe von Denver. Der Park ist bekannt für seine über 110 Gipfel der Rockies mit über 3.000 Meter Höhe. Ziel des Roadtrips ist Mammoth Hot Springs im Yellowstone-Nationalpark in Wyoming. Ihren Namen verdankt die Stadt den nahegelegenen Sinter-Terrassen und heißen Quellen.

00-Andre-josselin-portrait

Influencer André Josselin.

Die Route.

Joshua Tree National Park.

Der Joshua Tree National Park liegt an einer ökologischen Grenze, wo die hochliegende Mojave-Wüste und die niedriger liegende Colorado-Wüste aufeinander treffen. Das Ergebnis ist eine erstaunliche Wüstenflora und eine hohe Artenvielfalt der heimischen Tiere.

1_Andre-Josselin_USA

Grand Canyon.

1979 wurde der Grand Canyon in die Liste der UNESCO-Weltnaturerbe aufgenommen. Die atemberaubende, bis 1,6 Kilometer tiefe und insgesamt 446 Kilometer lange, Schlucht kann zu Fuß, per Helikopter, mit dem Maultier, bei einer Wildwasserfahrt oder im Jeep erkundet werden.

2_Andre-Josselin_USA

Horseshoe Bend.

In den letzten sechs Millionen Jahren formte der Colorado River die Schlucht und enthüllte eine Abfolge von Gesteinsschichten, die einen Blick in Millionen Jahre Erdgeschichte erlauben. Knapp 550 Kilometer flussaufwärts bildet der Fluss den sogenannten Horseshoe Bend. An kaum einer anderen Stelle lässt sich der Colorado River so bildgewaltig fotografieren.

3_Andre-Josselin_USA

Tropic, Utah.

Der Bryce Canyon bei Tropic, Utah gleicht einem natürlichen Amphitheater mit riesigen Steinformationen. Diese sogenannten „Hoodoos“ sind bis zu 60 Meter hoch und beeindrucken durch die von Eisenoxid gefärbten roten, gelben und braunen Schattierungen des Basalt- und Sandgesteins.

4_Andre-Josselin_USA

Monument Valley.

Für die Navajo-Indianer ist das Monument Valley ein heiliger Ort. Es befindet sich im nördlichen Teil des großen Reservats in der sogenannten Four Corners Area (Utah, Colorado, Arizona und New Mexico). Die gewaltigen Felsen wurden schon unzählige Male für Filme, Magazine und Werbespots gefilmt und fotografiert.

5_Andre-Josselin_USA

Pferderanch, Monument Valley.

6_Andre-Josselin_USA

Mercedes-AMG GLE 43 4MATIC Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9.4-8.9 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 219-209 g/km.

Rocky Mountain National Park.

Der Rocky Mountain National Park ist bekannt für seine über 110 Gipfel der Rockies mit über 3.000 Meter Höhe.

7_Andre-Josselin_USA

Yellowstone National Park.

Gegründet am 1. März 1872, ist der Yellowstone-Nationalpark der älteste Nationalpark der Welt. Er vereint unvergleichliche landschaftliche Schönheit, zerklüftete Wildnis, majestätische Gipfel und reiche Tierwelt sowie die weltweit größte Konzentration an Geysire und Thermalquellen.

8_Andre-Josselin_USA

Jetzt downloaden.

Lade dir jetzt Marvelroad herunter und erlebe einzigartige Routen.

No matching market for this icon.
No matching market for this icon.