• Sloweniens mystische Waldlandschaft.

Sloweniens mystische Waldlandschaft.

Vom Tegernsee, über den beeindruckenden Gebirgspass Vršič, vorbei am wunderschönen Jasna-See und dem Peričnik-Wasserfall, führt die mystische Route bis hin zum beliebten Bleder See. Dennie Pfau und Henrick Draack haben sich auf den Weg zu den schönsten Wäldern und Seen Sloweniens gemacht. Der beschauliche Tegernsee liegt in den Bayerischen Alpen. Besonders empfehlenswert ist die Aussicht vom südlich gelegenen Wallberg, der eine malerische Aussicht auf den See und die umliegenden Dörfer bietet. Danach geht es durch den eindrucksvollen Gebirgspass Vršič zum schönen Jasna See. Bei gutem Wetter erstreckt sich im Hintergrund des Sees ein spektakuläres Gebirgsmassiv. Der Pass führt weiter von Kranjska Gora über Vršič nach Trenta. Von Kranska Gora benötigt man mit dem Auto knapp 25 Minuten zum Peričnik-Wasserfall. Dieser gilt mit knapp 52 Meter als einer der höchsten Wasserfälle in Slowenien. Umgeben von den letzten Ausläufern der slowenischen Alpen befindet sich im Nordwesten Sloweniens der letzte Stopp: der Bleder See. Der See, in dem sich die einzige Insel Sloweniens befindet, ist aufgrund seiner wunderschönen Umgebung und hoher Wassertemperaturen im Sommer ein beliebtes Tourismusziel.

DenniePfau

Influencer Dennie Pfau.

Die Route.

Tegernsee.

Der Tegernsee liegt in den Bayerischen Alpen und lädt durch seine stark begrünten Berge zum Verweilen ein.

Tegernsee-3

Mercedes-Benz X 350 d 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,0–8,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 236–230 g/km.

Jasna-See.

Der Jasna-See eignet sich hervorragend für einen entspannten Spaziergang oder ein Sonnenbad.

Lake-Jasna-9

Kranjska Gora - Gebirgspass Vršič.

Der Gebirgspass Vršič gilt bei allen Wetterlagen als spektakulär und ist definitiv eine Reise wert. Der Pass führt von Kranjska Gora über Vršič nach Trenta. Wer nicht den ganzen Pass befahren möchte, kommt nach 24 Serpentinen an der höchsten Stelle der Hochgebirgsstraße an und kann eine atemberaubende Aussicht genießen.

Kranjska-Gora-5

Mercedes-Benz X 350 d 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,0–8,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 236–230 g/km.

Pericnik Wasserfall.

Der Peričnik-Wasserfall gilt mit knapp 52 Meter als einer der höchsten Wasserfälle in Slowenien. Hinter dem Wasserfall führt ein schmaler Weg, der einen noch spektakuläreren Blick zulässt.

Pericnik-Waterfall-1

Bleder See.

Der See, in dem sich die einzige Insel Sloweniens befindet, ist aufgrund seiner wunderschönen Umgebung und hoher Wassertemperaturen im Sommer ein beliebtes Tourismusziel.

Bleder-See-2

Jetzt downloaden.

Lade dir jetzt Marvelroad herunter und erlebe einzigartige Routen.

No matching market for this icon.
No matching market for this icon.