BWT

Hauptsponsor

BWT stieg zu Beginn der vergangenen DTM-Saison als Fahrzeugsponsor des Mercedes-AMG DTM Teams in die international populäre Tourenwagenserie ein und weitete ihr Engagement für diese DTM-Saison aus: 2016 gehen mit Lucas Auer und Christian Vietoris gleich zwei Fahrer in einem leuchtenden BWT Mercedes-AMG C 63 DTM an den Start. Die Best Water Technology-Gruppe ist Europas führendes Wassertechnologie-Unternehmen.

3.300 Mitarbeiter arbeiten an dem Ziel, Kunden aus Privathaushalten, der Industrie, Gewerbe, Hotels und Kommunen mit innovativen, ökonomischen und ökologischen Wasseraufbereitungs-Technologien ein Höchstmaß an Sicherheit, Hygiene und Gesundheit im täglichen Kontakt mit Wasser zu geben. Die BWT Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung arbeiten mit modernsten Methoden an neuen Verfahren und Materialien, um ökologische und ökonomische Produkte zu entwickeln. Ein wichtiger Aspekt ist die Senkung des Betriebsmittel- und Energieverbrauchs der Produkte und somit die Reduktion der CO2-Emissionen.

Frische Farben für die neue DTM-Saison 2016: BWT weitet sein Engagement in der DTM aus und schickt in diesem Jahr gleich zwei Mercedes-AMG C 63 DTM im bekannten, einmaligen BWT-Design ins Rennen. Neben Lucas Auer, der 2015 als Rookie in die Saison gestartet ist, geht 2016 als sein Teamkollege der erfahrene DTM-Pilot Christian Vietoris an den Start. Ernst wird es in der zweiten Aprilwoche bei den Vorsaison-Testfahren in Hockenheim von 04.–08. April. BWT stieg zu Beginn der vergangenen DTM-Saison als Fahrzeugsponsor des Mercedes-AMG DTM Teams in die international populäre Tourenwagenserie ein und verlängerte die Partnerschaft nun um zwei weitere Jahre bis Ende 2017.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Mozilla Firefox Opera Browserr Google Chrome