Budapest: Rennen 2 – Highlights

Erfolgserlebnis zum Abschluss des vorletzten Rennwochenendes der DTM-Saison 2016: Vor 39.500 Zuschauern am gesamten Wochenende erzielte Daniel Juncadella seinen ersten Podestplatz in der DTM. Der Spanier verbesserte sich in einer chaotischen Startrunde vom elften Startplatz bis auf Platz drei. Diese Position hielt er über die gesamte Renndistanz bis ins Ziel. Bis Budapest waren zwei vierte Plätze am Norisring 2013 und am Lausitzring 2014 seine besten Platzierungen in der DTM.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Mozilla Firefox Opera Browserr Google Chrome