Mercedes-Benz S-Klasse Baureihe 221 (2005 - 2013).

  • Mercedes-Benz S-Klasse Baureihe 221 (2005 – 2013)

  • Die 2005 präsentierte S-Klasse Baureihe 221 verbindet einexpressives Äußeres mit einem wertigen und luxuriösen Interieur.

    Zu den richtungweisenden technischen Innovationen gehören der aktive Nachtsicht-Assistent sowie das weiterentwickelte Abstandsregelsystem DISTRONIC PLUS und der Brems-Assistent Plus, die 2006 zur PRE-SAFE-Bremse mit autonomer Teilbremsung erweitert werden. Weitere Assistenzsysteme wie der Totwinkel-Assistent, der Spurhalte-Assistent und der Geschwindigkeitslimit-Assistent entlasten den Fahrer zusätzlich und bringen die Mercedes-Benz S-Klasse der Vision vom sicheren, unfallfreien Fahren einen weiteren Schritt näher. 2009 erscheint die aufgewertete Generation der Baureihe 221. Mit dem S 400 HYBRID präsentiert die Stuttgarter Marke das erste Fahrzeug der Luxusklasse mit Hybridantrieb und den ersten Serien-Pkw mit Lithium-Ionen-Batterie. Ein Musterbeispiel an Effizienz sind die 2010 eingeführten Modelle S 350 und S 500 BlueEFFICIENCY, die mit ebenso sparsamen wie leistungsstarken Benzin-Direkteinspritzern ausgerüstet sind.

    Mit dem S 250 CDI bringt Mercedes-Benz Anfang 2011 zum ersten Mal einen hocheffizienten Vierzylindermotor in die S-Klasse. Sein Diesel-Triebwerk ermöglicht Verbrauchswerte, die bislang für ein Fahrzeug der Luxusklasse als unerreichbar galten.

    Hightlights.

    • Luftwiderstandsbeiwert cw = 0,26
    • Erstes Auto mit Umwelt-Zertifikat
    • Siebengang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC mit elektronischer Steuerung und Lenkradschaltung DIRECT SELECT
    • Aktive Fahrwerkregelung Active Body Control ABC mit Seitenwindstabilisierung als Sonderausstattung (Serienausstattung im S 600)
    • Bremssystem ADAPTIVE BRAKE
    • Adaptives Bremslicht
    • Brems-Assistent Plus als Sonderausstattung
    • Weiterentwickelter Abstandsregel-Tempomat DISTRONIC PLUS (mit Abbremsung bis zum Stillstand) als Sonderausstattung
    • PRE-SAFE-Bremse mit autonomer Teilbremsung (ab 2006) bzw. autonomer Vollbremsung (ab 2009) als Sonderausstattung
    • Weiterentwickeltes COMAND-System mit Controller auf dem Mitteltunnel
    • SPLITVIEW-Anzeige als Sonderausstattung (ab 2009)
    • Park-Assistent als Sonderausstattung
    • Panorama-Schiebe-Hebe-Dach als Sonderausstattung
    • Aktiver Nachtsicht-Assistent als Sonderausstattung
    • Totwinkel-Assistent als Sonderausstattung (ab 2007, ab 2010 als Aktiver Totwinkel-Assistent)
    • Spurhalte-Assistent als Sonderausstattung (ab 2009, ab 2010 als Aktiver Spurhalte-Assistent)
    • Adaptiver Fernlicht-Assistent als Sonderausstattung (ab 2009)
    • Geschwindigkeitslimit-Assistent als Sonderausstattung (ab 2009)
    • Erstes Fahrzeug der Luxusklasse mit Hybridantrieb und Lithium-Ionen-Batterie (S 400 HYBRID, ab 2009)
    • Erste S-Klasse mit Vierzylindermotor (S 250 CDI, ab 2010)

    Hightlights.

    • Luftwiderstandsbeiwert cw = 0,26
    • Erstes Auto mit Umwelt-Zertifikat
    • Siebengang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC mit elektronischer Steuerung und Lenkradschaltung DIRECT SELECT
    • Aktive Fahrwerkregelung Active Body Control ABC mit Seitenwindstabilisierung als Sonderausstattung (Serienausstattung im S 600)
    • Bremssystem ADAPTIVE BRAKE
    • Adaptives Bremslicht
    • Brems-Assistent Plus als Sonderausstattung
    • Weiterentwickelter Abstandsregel-Tempomat DISTRONIC PLUS (mit Abbremsung bis zum Stillstand) als Sonderausstattung
    • PRE-SAFE-Bremse mit autonomer Teilbremsung (ab 2006) bzw. autonomer Vollbremsung (ab 2009) als Sonderausstattung
    • Weiterentwickeltes COMAND-System mit Controller auf dem Mitteltunnel
    • SPLITVIEW-Anzeige als Sonderausstattung (ab 2009)
    • Park-Assistent als Sonderausstattung
    • Panorama-Schiebe-Hebe-Dach als Sonderausstattung
    • Aktiver Nachtsicht-Assistent als Sonderausstattung
    • Totwinkel-Assistent als Sonderausstattung (ab 2007, ab 2010 als Aktiver Totwinkel-Assistent)
    • Spurhalte-Assistent als Sonderausstattung (ab 2009, ab 2010 als Aktiver Spurhalte-Assistent)
    • Adaptiver Fernlicht-Assistent als Sonderausstattung (ab 2009)
    • Geschwindigkeitslimit-Assistent als Sonderausstattung (ab 2009)
    • Erstes Fahrzeug der Luxusklasse mit Hybridantrieb und Lithium-Ionen-Batterie (S 400 HYBRID, ab 2009)
    • Erste S-Klasse mit Vierzylindermotor (S 250 CDI, ab 2010)