Benz Dos-à-Dos.

  • Mythos 1: Benz Dos-à-Dos.

  • Benz Dos-à-Dos.

    Im Modell „Dos-à-Dos“ kommt mit dem bei Benz & Cie. entwickelten “Contramotor” der weltweit erste Boxermotor zum Einsatz. Seinen Namen erhält das Fahrzeug, weil Benz die Passagiere „Rücken an Rücken“ platziert. So stören sie nicht das Blickfeld des Fahrers, wie das im Modell „Vis-à-Vis“ der Fall ist.

    • Zylinder 2
    • Hubraum 1728 cm³
    • Leistung 5 PS (3,7 kW)
    • bei Drehzahl 940/min
    • Höchstgeschwindigkeit 35 km/h

    Verwandte Themen.